Leckerer, selbstgemachter Glühwein

Adventszeit ist Glühweinzeit, daher haben wir ein weiteres Glückwein- Rezept für euch. Probiert es aus, es schmeckt lecker und geht ganz einfach!

Zutaten:

1 Liter trockener Rotwein
1 Zitrone
2 Zimtstangen
3 Nelken
3 Esslöffel Zucker
etwas Kardamom

 

Und so geht’s:

Den Rotwein in einen Topf geben. Die in Scheiben geschnittene Zitrone, den Zucker die Zimtstangen und den Gewürznelken dazugeben und alles bis kurz vor dem Siedepunkt erhitzen. Danach alles ca. eine Stunde ziehen lassen, damit sich der ganz besondere Geschmack entwickeln kann.

Ganz wichtig: Der Glühwein soll nur erhitzt werden und darf nicht kochen! Ansonsten verdampft der Alkohol und du hast einen Kinderpuntsch  😉

Nachdem alles eine Stunde gezogen hat, kannst du die Gewürze herausnehmen, den Glühwein mit Kardamom verfeinern und in vorgewärmte Gläser füllen.

Tipp: Damit der Glückwein auch optisch Eindruck macht, kannst du diesen mit einer Zimtstange und einer Zitronenscheibe dekoriert servieren! Lass es dir schmecken!

Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Leckerer, selbstgemachter Glühwein
Veröffentlicht am
Vorbereitungszeit
Kochdauer
Zubereitungszeit
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 14 Review(s)

Schreibe einen Kommentar